Atemtherapie

Atembehandlung und Atem-Bewegungsangebote
nach Atemschule Herta Richter

Atemtherapie fördert das Wohlbefinden auf vielfältige Weise. Ein zugelassener und befreiter Atemfluss mobilisiert die inneren Kräfte und kann leib-seelische Haltemuster lösen. Das bewusste Erleben von Atembewegung, Atemstrom und Atemräumen schult die Empfindungsfähigkeit, Achtsamkeit und Präsenz und beruhigt den Gedankenfluss.

In der Atembehandlung liegen Sie in bequemer Kleidung auf einer Liege und ich begleite Ihren Atem mit meinen Händen. Dies erfolgt über einfache Berührungen, sanften Druck oder Dehnen, sachtes Bewegen von Armen und Beinen. Ihr Atem antwortet meist unmittelbar und unwillkürlich auf diese Impulse, kann freier fliessen und tiefer werden. Bei den Atem-Bewegungsangeboten geschieht das Gleiche über verbal angeleitete Atemübungen, die Sie im Liegen, Sitzen oder Stehen selber ausführen. Atembehandlung und Atem-Bewegungsangebote kombiniere ich mit dem psychotherapeutischen Gespräch. Dadurch können die Atemerlebnisse reflektiert und verinnerlicht werden.